Was ist eine Landsgemeinde?

Die «Pfadi-Landsgemeinde» (LaGe) ist das alljährliche Treffen der Pfadiregion Züri Oberland. Die LaGe wird jedes Jahr von einer anderen Abteilung organisiert – 2013 ist die Pfadiabteilung Illnau-Effretikon/Lindau an der Reihe: Die LaGe findet in Lindau statt.

Die LaGe beginnt am Freitag Abend, 6. September und dauert bis am Sonntag, 8. September 2013. Am Samstag und am Sonntag finden Wettbewerbe zwischen den Gruppen in Form von Postenläufen statt. Am Samstag Abend wird es ein Abendprogramm mit Attraktionen, Spielen und Unterhaltung geben. Am Freitag gib es ein Geländespiel für die älteren Pfadis ab 14 Jahre. Für die Jugendlichen ab 10 Jahren dauert die LaGe von Samstag bis Sonntag, die Kinder ab 5 Jahren nehmen nur am Sonntag teil.

Am Samstag werden 300 Personen erwartet, am Sonntag 650. Im ganzen werden fast 200 Helferinnen und Helfer im Einsatz sein. Aufgabaut wird ab dem 30. August, die Vorbereitungen für diesen Grossanlass laufen bereits seit Ende 2011.

An- und Abreise

Per Velo

Wir empfehlen euch eine Anreise mit dem Velo. Die Anreise mit dem Velo macht mehr Spass, fördert eure Fitness und mit dem eingesparten Geld für die Zugfahrt könnt ihr euch einen Glacé-Rast leisten. Zudem müsst ihr euch nicht in die voll ausgelasteten Busse und Züge quetschen und seit flexibler in der Wahl der Abfahrtszeit. Eventuell seid ihr sogar schneller zu Hause.

Finde eine geeignete Route: Openrouteservice.org

Per öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Effretikon fahren Spezialbusse nach Lindau, Rigacher. Es werden mehrere Busse im Einsatz stehen. Von der Bushaltestelle sind es 100m bis zum LaGe-Gelände (siehe Karte unten).

Wichtig: Ihr seid selber für den Kauf der Tickets verantwortlich! Ihr müsst zwingend die von uns ausgewählten Verbindungen nehmen. Die S-Bahn und die Busbetriebe in Lindau sind bereits über die vielen Pfadis informiert und erhöhen ihre Kapazität. Die VZO muss falls nötig von euch informiert werden.

Die Reisezeiten sind jetzt definitiv, Stand: August 2013.

Anreise Piostufe Freitag

Individuell zur Bushaltestelle Lindau, Rigacher. Abreise individuell oder zusammen mit Pfadistufe.

Anreise Pfadistufe Samstag

VonViaStreckenab Effretikon an
WaldRüti, WetzikonBus 885, S5, S308:489:39
BaumaPfäffikonBus 835, S309:009:39
RütiWetzikonS5, S309:069:39
HinwilWetzikonS14, S309:069:39
UsterWetzikonS5, S309:109:39
WetzikonS309:199:39
PfäffikonS309:279:39
Die S3 ab Wetzikon verkehrt mit verlängerter Komposition. Bitte verteilt euch über das ganze Perron. Ab Effretikon stehen Spezialbusse direkt zum LaGe-Gelände im Einsatz. Voraussichtliche Abfahrt zwischen 9:45 und 9:55.

Anreise Wolf- und Biberstufe Sonntag

VonViaStreckenabEffretikon an
WaldRüti, WetzikonBus 885, S5, S307:1808:09
BaumaWetzikonBus 850, S307:1508:09
RütiWetzikonS5, S307:3608:09
HinwilWetzikonS14, S307:3808:09
UsterWetzikonS5, S307:4008:09
WetzikonS307:4908:09
PfäffikonS307:5708:09
Ab Effretikon stehen Spezialbusse direkt zum LaGe-Gelände im Einsatz. Voraussichtliche Abfahrt zwischen 08:15 und 08:25.

Rückreise Biberstufe Sonntag

Abfahrt der Busse beim LaGe-Gelände: 14:50
NachViaStreckenEffretikon aban
Bubikon WetzikonS3, S515:2015:50
Wetzikon S315:2015:41
Pfäffikon S315:2015:33

Rückreise Wolf- und Pfadistufe Sonntag

Aus Kapazitätsgründen können nicht alle Abteilungen gleichzeitig abreisen. Abteilungen mit langer Heimfahrt können zuerst abreisen.

Abfahrt Busse für Hinwil, Paprika, Vis-à-Vis und Wald-Bauma: 16:50

AbteilungNachViaStreckenEffretikon aban
HinwilHinwilWetzikonS3, S1417:2017:52
PaprikaRütiWetzikonS3, S517:2017:53
Vis-à-VisWetzikonS317:2017:41
Wald-BaumaWaldWetzikon, RütiS3, S5, Bus 88517:2018:11
Wald-BaumaBaumaWetzikonS3, Bus 85017:2018:13

Abfahrt Busse für Bütschgi, Pfäffikon, Uster-Greifensee und Sirius: 17:20

AbteilungNachViaStreckenEffretikon aban
PfäffikonPfäffikonS317:5018:03
SiriusWetzikonS317:5018:11
Uster-GreifenseeUsterWetzikonS3, S517:5018:20

Parkplätze

Für Besucher stehen neben dem Gelände wenige Parkplätze zur Verfügung. Weitere sind bei den Schiessanlagen nordöstlich des Platz (siehe Karte oben)

LaGe Gelände

Die Landsgemeinde 2013 findet zwischen Lindau und dem Industriegebiet Rigacher südlich der Neuhofstrasse statt.

Lagerregeln

Rauschmittel

Die Richtlinien der Pfadi Züri Oberland zum Umgang mit Rauschmitteln werden an der LaGe 2013 konsequent umgesetzt. (siehe unten)

  • Rauchen ist auf dem LaGe-Gelände und während den Läufen
    verboten. Dafür gibt es eine markierte Raucherzone.
  • Alkohol, Cannabis und harte Drogen sind generell verboten.

Nachtruhe

  • Das Programm ist jeweils um 0:00 zu Ende. Danach gilt auf dem gesamten Lagegelände Nachtruhe.
  • Bei den Zelten gilt schon um 23:00 Nachtruhe.

Auf dem Lagerplatz

  • Das Gelände befindet sich nahe einer Grundwasserschutzzone, diese ist markiert und darf nicht Betreten werden.
  • Wegen der Grundwasserschutzzone dürfen nur die vorgesehenen Sanitären Anlagen (Toiletten, Waschstellen etc.) verwendet werden.
  • Abgesehen von den Läufen darf das Gelände nicht verlassen werden.

Auf den Läufen

  • Am Samstag findet beim Schützenhaus Lindengüetli ein Schiesstraining statt. Die auf der Laufkarte eingezeichnete Schusszone darf keinesfalls betreten werden!
  • Die eingezeichneten Laufrouten dürfen nicht verlassen werden.
  • Damit die Läufe möglichst reibungslos durchgeführt werden können, bitten wir alle Gruppen sich geschlossen zu bewegen.

Organisator

Die Landsgemeinde 2013 wird von der Pfadiabteilung Illnau-Effretikon/Lindau organisiert.

Kontakt LaGe

lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch

Organisationskomitee

Konto

Pfadiabteilung Effretikon
Landsgemeinde 2013
Postfinance
IBAN: CH91 0900 0000 6040 0887 5
PC-Konto: 60-400887-5
BC Nummer: 9000

OK Chefs

Dominic Keller / Ventus
077 405 86 69
ventus [ät] pfadi-effretikon [dot] ch

Roman Schmocker / Zenon
077 417 82 88
zenon [ät] pfadi-effretikon [dot] ch

Kontakt Ressorts

  • abendprogramm [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • bau [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • finanzen [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • kommunikation [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • lauf [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • logistik [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • sicherheit [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • thema [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch
  • verpflegung [dot] lage [ät] pfadi-effretikon [dot] ch

Programm

Samstag, Pfadistufe

9:55 Abfahrt Busse in Effretikon
10:00 Eintreffen der Gruppen
ab 10:10 Aufbau Zelte
11:00 Beginn der Landsgemeinde für die Pfadistufe mit Theater
anschliessend: Marsch zu den Posten und Lunch essen
12:30 Beginn Stammlauf
17:30 Ende Stammlauf
18:00 Ankunft auf dem Gelände
18:30 Abendessen
19:40 Theater, Beginn Abendprogramm
23:00 Ruhe bei den Zelten
23:30 Ende Abendprogramm, keine Musik mehr.
24:00 Nachtruhe

Sonntag Pfadistufe

07:00 Tagwache
07:20–08:00 Morgenessen
08:30 Ablaufen zu den Posten
09:00 Beginn Fähnlilauf
11:40-13:00 Mittagessen an den verschiedenen Posten (individuelle Zeiten)
15:00 Ende Fähnlilauf, zurücklaufen zum LaGe-Gelände
15:00–15:50 Abbau Zelte für Hinwil, Paprika und Wald-Bauma
15:20–15:50 Abbau Zelte 1. Teil für restliche Abteilungen
16:00 Abschlusstheater und Rangverkündigung
16:50 Abfahrt Busse für Hinwil, Paprika und Wald-Bauma
16:50 Zelte fertig abbauen für restliche Abteilungen
17:00 individuelle Heimreise per Velo für Effretikon, PUG und Vis-à-Vis
17:20 Abfahrt Busse für Pfäffikon, PUG und Sirius

Sonntag Wolfstufe

08:25 Abfahrt Busse in Effretikon
08:30 Eintreffen der Biber- und Wolfsstüfler
08:40 Beginn der Landsgemeinde für die Wolfs- und Biberstufe mit Theater
09:00 Marsch zum ersten Posten Wolfsstufe
09:40 Start Meutelauf
12:00–13:20 Mittagessen an den verschiedenen Posten
15:00 Ende Meutelauf, zurücklaufen zum LaGe-Gelände
16:00 Abschlusstheater und Rangverkündigung
16:50 Abfahrt Busse für Hinwil, Paprika, Vis-à-Vis und Wald-Bauma
17:20 Abfahrt Busse für Bütschgi, Pfäffikon, Uster-Greifensee und Sirius

Sonntag Biberstufe

08:25 Abfahrt Busse in Effretikon
08:30 Eintreffen der Biber- und Wolfsstüfler
08:40 Beginn der Landsgemeinde für die Wolfs- und Biberstufe mit Theater
09:30 Extra Einführung im kleinen für Biberstufe
10:00 Start Biberlauf auf dem LaGe Gelände
12:00–13:00 Mittagessen auf dem LaGe Gelände
13:00–14:00 Biberlauf 2. Teil
14:20 Gemeinsamer Abschluss Biberstufe
14:50 Abfahrt Busse für alle Biber

vergangene LaGe

Die Landsgemeinde hat eine grosse Tradition in der Pfadi Züri Oberland. Zu Beginn hiessen diese Treffen noch Korpstage (KOTA).

Jahr Abteilung, Ort Thema Bemerkung
1978 Pfäffikon Machu Picchu
1979 Rüti Ritter
1980 Uster Seefahrt (?)
1981 Wald Asterix und Obelix
1982 Effretikon, Bisikon Pfadi – de Plausch
1983 Grüt Hinter den sieben Bergen
1984 Wetzikon, Ettenhausen Farben
1985 Pfäffikon Zirkus
1986 Rüti Die vier Elemente
1987 Uster Piraten Pfingstlager, 3 Tage
1988 Wald-Bauma, Gibswil Puure / Älpler
1989 Effretikon Spiele
1990 Grüningen Paperlapapier nur 1. Stufe
1991 Wetzikon, Ettenhausen Flade, Dünne, Wäje nur 2. Stufe
1992 Pfäffikon Wickie und die starken Männer nur 1. Stufe
1993 Hinwil, Ringwil 1001 Nacht
1994 Mönchaltorf Vampire wie Du & ich erstmals in Mönchi, neu 8-Jahres-Turnus
1995 Uster Schlumpf ist Trumpf
1996 Wald-Bauma Chumm uf de Bau
1997 Effretikon Safari durch den Dschungel
1998 vis-à-vis Was wäri wänn?
1999 Sirius, Wetzikon-Bäretswil Millennium – die Letzte
2000 Pfäffikon Lord Robi, Mac Tobi und das Fliwatüüt
2001 Orion-Winkelried, Rüi Expedition Pfadi
2002 Mönchaltorf Festen im Westen
2003 Uster-Greifensee, Uster Merlin – der Zauberer
2004 Wald-Bauma All is All
2005 Effretikon, Lindau Gspässigs im Orient-Expres
2006 vis-à-vis Agententreffen
2007 Sirius, Kempten Centennium – 100 Jahre Pfadi
2008 Pfäffikon Jagd nach dem Schatz (Piraten)
2009 Hinwil, Ringwil Elementos Abteilung entstanden aus Orion-Winkelried
2010 Paprika, Dürnten Paprika Airways Abteilung entstanden aus Orion-Winkelried
2011 Uster Die Lollipopbande
2012 Wald-Bauma, Bauma Das letzte Drachenei

Quelle: Pfadi Züri Oberland, Quick (Korpsleitung), 2001.

Hilf mit diese Liste zu verbessern! Fehler und Ergänzungen bitte melden an lageatpfadi-effretikon [dot] ch